Vermisste Seniorin wieder gefunden

Update 17. August 2020, 16.40 Uhr:


 

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ursprungsmeldung:

Bleckede. Seit Sonntagabend wird eine 84-Jährige aus Bleckede vermisst. Das teilt die Polizei Lüneburg in einer Pressemitteilung mit. Die Seniorin war von einer Bekannten am Sonntagvormittag mit zu der Filiale eines Geldinstitutes in der Breite Straße in Bleckede mitgenommen worden. Bis zum Abend war Frau Warstat, die u.a. unter Demenz leidet, jedoch nicht nach Hause zurückgekehrt. Zusammen mit der Rettungshundestaffel des DRK Uelzen und der Johanniter aus Harburg und einer Drohne suchten Einsatzkräfte der Polizei bis Montag früh nach der Vermissten. Die Suche wird heute fortgesetzt.

Mehr aus Landkreis Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken