Zusteller krank: Die LZ kommt per Post

Die Landeszeitung kommt in einigen Bezirken per Post. (Foto: t&w)

Die Landeszeitung kommt in einigen Bezirken per Post. (Foto: t&w)

Wegen krankheitsbedingter Personalprobleme kann die Landeszeitung in einigen Bereichen ab Mittwoch leider nur mit der Post zugestellt werden. Das heißt, unsere Leserinnen und Leser werden ihre LZ mit Verspätung bekommen.

Aktuell sind folgende Orte betroffen:


  • Bezirke 11945 Wendewisch und 11950 Garlstorf ab Mittwoch, 30. November, bis auf Weiteres

  • Bezirke 11930, 11931 und 11932 Echem ab Mittwoch, 30. November, bis einschließlich Samstag, 3. Dezember 2022

  • Bezirk 12210 Wendhausen ab Mittwoch, 30. November, bis einschließlich Samstag, 3. Dezember 2022


Wir bitten um Nachsicht.

Mehr aus Landkreis Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen