Montag , 26. Oktober 2020
Schwerer Unfall auf der L270 mit sechs verletzten Personen. Symboltoto: t&w

Verkehrsunfall bei Bollensen: L270 voll gesperrt

Uelzen. Zwischen Wieren und Bollensen kam es am Freitag gegen 14.15 Uhr auf der L270 – auf Höhe des Parkplatzes neben der Landstraße – zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Pkw kollidierten entgegenkommend frontal miteinander, wodurch sechs Personen schwer verletzt wurden. Die Fahrbahn ist laut Polizei zu diesem Zeitpunkt (15.40 Uhr) noch voll gesperrt. lat