Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Der Ausbau der Bestandsstecke Hamburg-Hannover
Der Ausbau der Bestandsstecke Hamburg-Hannover ist für Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann alternativlos. (Foto: t&w)

Althusmann bekennt sich zu Alpha E

Für den Projektbeirat Alpha E haben sich zuletzt die Zeichen gemehrt, dass die Deutsche Bahn die im Dialogforum Schiene Nord getroffene Vereinbarung zum Ausbau des Gleisnetzes im Norden aufkündigen will. Bei einem Online-Statusgespräche wurde jetzt deutlich: Es gibt Probleme, eine Lösung auf der Bestandsstrecke Hamburg-Hannover zu finden, aber Bund und Land stehen zu deren Ausbau und damit zum sogenannten Alpha E.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?