Anzeige
Anke und Franz Makkai wollen das Modell ihrer Yoga-Oase bis zum Herbst 2021 auch in Lebensgröße fertig haben.

Yoga-Oase in Bleckede nimmt Gestalt an

Es soll mehr werden als ein Ort, an dem Yoga-Kurse, Übernachtungen und Verpflegung geboten wird. Franz und Anke Makkai bauen in Garlstorf ihren Traum von Gesundheit und Gemeinschaft auf. Sie erzählen, was es mit der Yoga-Oase auf sich hat und welche Komplikationen sie abseits von Corona noch einstecken mussten.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?