Vorsteuerabzug
Während die Außenarbeiten an der Arena bald abgeschlossen sind, wird es mit der Schlussabrechnung noch etwas dauern. (Foto: be

Arena im Schwebezustand

Lüneburgs Kreisrätin Sigrid Vossers betont immer wieder: „Der Vorsteuerabzug ist nicht gefährdet.“ Aber ob und in welcher Höhe das Finanzamt den Landkreis bei der Arena Lüneburger Land finanziell entlasten wird, ist noch nicht ausgemacht.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+