Donnerstag , 23. September 2021
Scharnebeck
Die Gemeinde Scharnebeck plant, das Gewerbegebiet Kringelsburg zu erweitern. (Foto: be)

Gemeinde sichert sich Gewerbeflächen

Spätestens mit dem Baubeginn der neuen Schleuse am Elbeseitenkanal in einigen Jahren wird der Bedarf an Gewerbeflächen steigen, zum Beispiel für Materiallager. Davon geht die Gemeinde Scharnebeck aus und bereitet sich vor. Das schon bestehende Gewerbegebiet Kringelsburg soll erweitert werden. Entsprechende Vorbereitungen trifft die Kommune bereits jetzt in ihrer Bauleitplanung.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?