Donnerstag , 1. Dezember 2022
Anzeige

Radfahrer in Marxen tot aufgefunden

Marxen. Ein 62-jähriger Radfahrer ist am Donnerstag in Marxen tot aufgefunden worden. Ob der Radfahrer sich durch einen Sturz tödliche Verletzungen zugezogen hatte oder wegen eines medizinischen Notfalls gestürzt war, ist noch unklar. Hinweise auf Fremdeinwirkung gibt es derzeit nicht.

Ein Zeuge entdeckte den Mann am Donnerstag in der Straße im Süldsberg gegen 12.45 Uhr und alarmierte umgehend den Rettungsdienst. Für den 62-Jährigen kam jedoch jede Hilfe zu spät. Zeugen, denen der Radfahrer in der Zeit zwischen 12.15 und 12.45 Uhr auf der Straße Süldsberg aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter 04184 889600 bei der Polizei in Hanstedt zu melden. lz