Anzeige
Franziska Welz (r.) hatte als Persönliche Referentin von Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Kalisch ihren Dienst in Amelinghausen begonnen und ist schnell aufgestiegen.(Foto: t&w)

Steile Karriere: Kreis Lüneburg hat neue Fachbereichsleiterin

Das ging zügig: Erst 2018 wechselte die junge Laufbahnbeamtin Franziska Welz von der Stadt Lüneburg in die Samtgemeinde Amelinghausen. Dort hat sie sich soviele Sporen verdient, dass sie jetzt in leitender Funktion beim Kreis Lüneburg anfängt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?