Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige
Jugendlichenstation Psychiatrische Klinik
Dr. Juliane Klein (l.) und Vicki Richter zeigten beim Rundgang durch die neue Jugendlichenstation auch die Gruppenräume. (Foto: t&w)

Lernen, mit dem inneren Druck umzugehen

Manche Jugendlichen leiden unter massiven Stimmungsschwankungen. Um den inneren Druck abzubauen, kann es unter anderem zu Selbstverletzungen kommen. Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (KJPP) will mit einem neuen Therapieangebot helfen. Oberärztin Dr. Juliane Klein und Vicki Richter, kommissarische Chefärztin der KJPP), stellten das Konzept jetzt vor.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?