Anzeige
Weihnachtshaus 2020
Lüneburgs Weihnachtshaus 2020 steht in Amelinghausen - doch in diesem Jahr wird das Haus nicht erneut geschmückt werden. (Foto: phs)

So leuchtet das Fest

Lüneburg. Jetzt ist klar: Lüneburgs Weihnachtshaus 2020 steht in Amelinghausen. Nachdem die LZ Anfang Dezember dazu aufgerufen hatte, im Lokalportal Fotos von dem eigenen weihnachtlich dekorierten Haus hochzuladen, wurde aus diesen Fotos nun der Sieger gekürt. Manuela Müller und Thomas Thelemann haben ihr Haus in Amelinghausen in ein buntes Lichtermeer getaucht, seit vier Jahren holen sie die Dekoration zur Weihnachtszeit heraus, jedes Jahr ist noch ein bisschen mehr dazu gekommen. „Wir freuen uns riesig, dass unser Haus Lüneburgs Weihnachtshaus 2020 geworden ist“, sagt Thelemann.

Die beiden teilen die Freude am geschmückten Haus samt Garten mit anderen: Thelemann verkleidet sich jeden Abend als Weihnachtsmann und empfängt – mit entsprechendem Abstand – Kinder, die gegen eine Sachspende für die Katzenhilfe Amelinghausen ein Foto mit ihm machen dürfen. Anschließend bekommen die jungen Gäste eine Urkunde, dass sie den Weihnachtsmann persönlich getroffen haben. Thelemann sagt: „Die Kinder können ja nichts dafür, dass Corona ist. Sie sollen trotzdem etwas Schönes erleben.“ Wenn Sie sehen möchten, wie andere Teilnehmer ihr Haus dekoriert haben, schauen Sie doch mal auf Lokalportal.de in die entsprechende Gruppe. lvc