Heiligenthaler Ortswehr
Samtgemeindebürgermeister Steffen Gärtner freut sich mit Ortsbrandmeister Hauke Sönnichsen, seinem Stellvertreter Christian Hahn und Gemeindebrandmeister Christian Schlüter (v.r.) über den Umbau und die neue Fahrzeughalle für die Heiligenthaler Ortswehr. (Foto: uk)

„Aushängeschild“ für die Feuerwehr

Die neue Fahrzeughalle ist fertig.  Mit Gesamtkosten von 740.000 Euro liegt das Projekt inklusive Außenanlagen genau im Kostenrahmen.  Jetzt fehlt nur noch der „Inhalt , denn eigentlich sollte die Heiligenthaler Wehr längst ein fabrikneues Tragkraftspritzenfahrzeug bekommen, doch die Auslieferung hat sich verzögert.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.