Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Rechtsanwalt Moritz Klay, hier in einem Prozess wegen versuchten Mordes vor dem Lüneburger Landgericht. (Foto: A/be)

Der Mann für die spektakulären Fälle

Rechtsanwalt Klay ist in gleich zwei Tötungsdelikte involviert, die die Lüneburger Öffentlichkeit derzeit sehr bewegen: Er verteidigt ab 11. Februar vor dem Landgericht eine 22-jährige Frau aus Bardowick, die ihr Neugeborenes getötet haben soll. Und er vertritt den Hauptverdächtigen im Fall des Mordes an einer 19-Jährigen in der vergangenen Woche.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.