Anzeige
Anne Kozian leidet noch immer unter den Folgen der Corona-Infektion. (Foto: t&w)

„Es war unbegreiflich, wie schnell es ging“

Ob Anne Kozian ihren Vater wirklich mit dem tödlichen Virus angesteckt hat weiß sie nicht, doch die Lüneburgerin weiß, dass mit Corona nicht zu spaßen ist. Deshalb will sie auch nicht verheimlichen, was in ihrer Familie geschah


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.