Donnerstag , 23. September 2021
Die Verbindung von Lüneburg nach Adendorf ist saniert, der weitere Verlauf nach Scharnebeck über die K 30 soll folgen. (Foto: t&w)

Kreis baut Radwege aus

Der Radverkehr ist wichtiger Bestandteil im Klimaschutzkonzept des Landkreises Lüneburg. Daher sollen die Radwege in den kommenden Jahren ausgebaut, zum Beispiel Pendler-Routen mit touristisch wichtigen Strecken kombiniert werden. Elf Projekte genießen höchste Priorität.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.