Homeoffice Kinderbetreuung
„Der normale Alltag als Alleinerziehende ist schon unglaublich energieraubend. Aber die Corona-Pandemie bringt einen an die Grenzen“, sagt Anna Breuer. Sie und ihr Sohn orientieren sich nun an Tagesplänen. (Foto: be)

Nein, nein, nein

Anna Breuer ist alleinerziehende Mutter. Für die 27-Jährige birgt der Alltag in Corona-Zeiten besondere Herausforderungen: Zwischen Kind und Arbeit fließen mitunter auch Tränen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.