Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Reiseverband sieht ohne Vorkasse Gefahr für Mittelständler
Reiseverband sieht ohne Vorkasse Gefahr für Mittelständler.

Urlaub trotz Corona? Reiseverband verteidigt Vorkasse

Nachdem der Verbraucherzentrale Bundesverband zum Thema Reisen in der Pandemie gefordert hat, die Vorkasse-Regelungen bei Reiseleistungen abzuschaffen oder deutlich zu reduzieren, sehen Reiseunternehmer und Reiseverband ohne Vorkasse eine Gefahr für Mittelständler. Auch in Lüneburg wollen Reiseveranstalter ihre Position erklären.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.