Angespitzt: Lüneburg macht auf

Das Projekt "Modellstadt Lüneburg" soll in der kommenden Woche starten. Wer einen negativen Corona-Schnelltest vorweist, dem stehen Geschäfte und Außengastronomie offen. Doch LZ-Redakteur Thomas Mitzlaff sieht in diesem Versuch eine große Gefahr.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.