Samstag , 24. September 2022
Anzeige
Kinder Corona
Vor allem Kinder haben oftmals keine Symptome, so dass die Erkrankung später entdeckt wird. (Symbolfoto: AdobeStock)

Vor allem Familien verbreiten Virus

Davor hatte Landrat Jens Böther immer gewarnt: Eine diffuse Infektionssituation würde zur Folge haben, dass im Landkreis Lüneburg bei einem weiteren Ansteigen des Inzidenzwertes einschneidendere Maßnahmen getroffen werden müssen. Nun hat sich offenbar genau diese Situation entwickelt: Eine erhöhte Infektionsgefahr gibt es nicht mehr primär in Gemeinschaftseinrichtungen wie Seniorenheimen, sondern vor allem unter jüngeren Personengruppen, die deutlich aktiver unterwegs sind.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.