Donnerstag , 9. Dezember 2021
Anzeige
Homeoffice mit Kindern, die beim Homeschooling Unterstützung benötigen - das kann auf Dauer eine belastende Situation sein. Die Stadt Lüneburg will Familien deshalb unterstützen. Foto: Adobe Stock)
Homeoffice mit Kindern, die beim Homeschooling Unterstützung benötigen - das kann auf Dauer eine belastende Situation sein. Die Stadt Lüneburg will Familien deshalb unterstützen. Foto: Adobe Stock)

Soforthilfepaket für Kinder, Jugendliche und Familien auf

Corona setzt nicht nur Unternehmen zu, auch den Familien verlangt die Pandemie eine Menge ab. Und längst noch nicht alle Folgen sind absehbar. Die Stadt Lüneburg möchte gegensteuern und Maßnahmen finanzieren, die Familien zugute kommen. Auch Vereine können davon profitieren. Das Volumen des Hilfspaketes hängt nun aber vom Landkreis ab.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.