Die Sperrung der Vögelser Straße gilt auch für Fußgänger und Radfahrer. (Foto: t&w)

Vögelser Straße bis zum 14. Mai gesperrt

Lüneburg. Wegen Kanalarbeiten bleibt die Vögelser Straße zwischen Ochtmissen und Vögelsen voraussichtlich bis Mitte Mai gesperrt. Das teilt die Pressestelle der Stadt mit.

Die Baustelle befindet sich westlich des Sportgeländes des Ochtmisser Sportvereins (OSV). Für Anlieger ist die Straße aus beiden Richtungen bis zur Baustelle befahrbar. Die Sperrung gilt auch für Fußgänger und Radfahrer. Das Gelände des OSV bleibt erreichbar. lz