Anzeige

Jetzt mitmachen! Die LZ sucht die neuen Lüneburger

Wir suchen Dich! Die Landeszeitung startet eine Dialog-Recherche, um die Menschen kennenzulernen, die neu in Stadt und Landkreis sind. Was interessiert Dich? Was nervt Dich an deiner neuen Heimat? Was wünscht Du Dir von Deiner Lokalzeitung? Wir wollen es wissen!

Moin! Du hattest bisher keine Lust, die Landeszeitung zu lesen, weil wir einfach nicht das anbieten, das Dich anspricht? Oder hast Du die LZ abonniert, ärgerst Dich aber hin und wieder, dass Deine Interessen bei uns nicht abgebildet werden?

Dann hilf uns dabei, unseren Journalismus besser zu machen! Wir wollen dafür mit Dir ins Gespräch kommen. Was bewegt Dich? Welche Fragen hast Du? Was wünscht Du Dir von uns als Lokalzeitung?

Wie soll das ablaufen? 

Mit der datenschutzkonformen Software 100eyes, die von zwei Lüneburger Journalisten entwickelt wurde, können wir ganz einfach in den Dialog treten. Wir möchten Dir über mehrere Wochen hinweg Fragen stellen, die Du einfach über einen Messenger oder per Mail beantworten kannst. Wann immer Dir ein Thema auf dem Herzen liegt, kannst Du dich auf dem gleichen, unkomplizierten Weg an uns wenden. Insgesamt suchen wir etwa 50 Menschen aus der Stadt und dem Landkreis Lüneburg für dieses Projekt. Mehr Infos zum Tool gibt's hier.

Was bringst Du dafür mit?

  • Du wohnst erst seit ungefähr fünf Jahren in Lüneburg oder dem Landkreis.
  • Du möchtest hier noch länger leben, ein Umzug ist zumindest noch nicht absehbar.
  • Du bist idealerweise zwischen Mitte 20 und Anfang 50 Jahre alt.
  • Du hast Lust, dich für Deine Community und deren Belange einzusetzen und dafür zu sorgen, dass eure Interessen einen Platz in den Angeboten der LZ finden.

Was hast Du davon?

  • Du hast die Chance, Dich digital an unserer „Themenkonferenz“ zu beteiligen und die LZ thematisch mitzugestalten.
  • Durch Deine Mithilfe können wir neue Angebote entwickeln, die Dir und Deiner Zielgruppe zusagen.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann erzählen wir Dir gerne - und ganz unverbindlich - mehr über unser Vorhaben. Schreib uns eine Mail an dialog@landeszeitung.de oder melde Dich telefonisch bei uns:

Kevin Thomas: (04131) 740 256

Lilly von Consbruch: (04131) 740 283