Macheten-Prozess
Prozessauftakt am Landgericht: Der Angeklagte streitet eine Beteiligung an der Tat in Kaltenmoor ab, er sieht sich als Opfer. (Foto: be)

Kopf einer toten Ziege als Entlastung?



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.