Wolfsrudel
Die Abschussgenehmigung für den Rüden des Ebstorfer Wolfsrudels gilt nach wie vor. (Symbolbild: t&w)

Ebstorfer Wolf darf weiterhin geschossen werden

Der Rüde aus dem Wolfsrudel Ebstorf im Kreis Uelzen ist einer von mehreren Wölfen, die in Niedersachsen zum Abschuss freigegeben sind. Die Genehmigung gilt bis Ende Juni. Gegen diese hat ein Verein nach Akteneinsicht zu dem Fall Widerspruch eingelegt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.