Michael Charbonnier
Unter dem Motto "Mehr miteinander statt nebeneinander" wollen die Initiatoren um Michael Charbonnier den Garten des Pfarrhauses in Wichmannsburg zu einen Outdoor-Treffpunkt machen. (Foto: phs)

Neue Pläne für Pfarrhaus in Wichmannsburg

Seit Jahren steht das Wichmannsburger Pfarrhaus leer. Nun keimt Hoffnung für das marode Gebäude: Eine Initiative, die seit letzten Sommer den Garten zu einem coronakonformen Treffpunkt umgestaltet, will nun auch das Pfarrhaus zu einem dörflichen Treffpunkt umgestalten. Noch handelt es sich um eine Vision, ob sie sich verwirklichen lässt? Das soll nun eine Veranstaltungsreihe zeigen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.