Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Gastgeberin Hiltrud Lotze (r.), Wehrbeauftragte Eva Högl und Oberstleutnant Hendrik Staigis stellten sich den Fragen der Lüneburger.
Gastgeberin Hiltrud Lotze (r.), Wehrbeauftragte Eva Högl und Oberstleutnant Hendrik Staigis stellten sich den Fragen der Lüneburger. (Foto: be)

Wehrbeauftragte Högl: Wo der Kampfstiefel drückt

Seit einem Jahr ist Eva Högl die Wehrbeauftragte des Bundestags. Damit ist sie die zweite Frau im Amt der "Anwältin der Soldaten". Jetzt erkundigte sie sich in Lüneburg, wie es um Moral, Material und Mauerwerk in der TKK bestellt ist.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.