Die Landessieger des Gymnasiums Oedeme sind im Vordergrund Anna Pötschick und Johannes Horstkötter. Förderpreise erhielten (hinten v.l.) Jan Horstmann, Yendrick Wahl und Finn Struck. Neben ihnen Tutor Dr. Tilo Altenburg. (Foto: t&w)
Die Landessieger des Gymnasiums Oedeme sind im Vordergrund Anna Pötschick und Johannes Horstkötter. Förderpreise erhielten (hinten v.l.) Jan Horstmann, Yendrick Wahl und Finn Struck. Neben ihnen Tutor Dr. Tilo Altenburg. (Foto: t&w)

Historiker-Talente an Lüneburgs Schulen

Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten ist der größte historische Forschungswettbewerb für junge Menschen in Deutschland. Er will bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für die eigene Geschichte wecken. Bei sechs Lüneburger Schülern gelang das so gut, dass sie Preise abräumten.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.