Arbeitnehmer sind nach Angaben von Gewerkschaftern und Arbeitgebervertretern nicht verpflichtet, mitzuteilen, ob sie gegen Corona geimpft sind. Allerdings gibt es in einigen Branchen Ausnahmen. (Foto: t&w)

Der Impfpass ist Privatsache

Die Impfkampagne rollt. Wer komplett immunisiert ist, dem öffnen sich endlich wieder Konzertsäle und andere Freizeiteinrichtungen. Doch was an der Konzertkasse gilt, ist nicht auf den Job übertragbar. Der eigene Impfstatus muss nicht preisgegeben werden.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.