Das Homeoffice hinterlässt Spuren auf dem Stromzähler. Und nicht alle werden von der neuen Homeoffice-Pauschale steuerlich entlastet. (Foto: Adobe Stock)
Das Homeoffice hinterlässt Spuren auf dem Stromzähler. Und nicht alle werden von der neuen Homeoffice-Pauschale steuerlich entlastet. (Foto: Adobe Stock)

Wer zahlt die Zeche fürs Homeoffice?

Die Phase, in der Homeoffice die Norm war, endet. Viele Arbeitnehmer werden diese Phase im Geldbeutel spüren. Manche haben mehr, manche weniger übrig. Eine Bestandsaufnahme.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.