Mittwoch , 22. September 2021
Glückliches Ende einer großangelegten Suche: Alle Teilnehmer eines Kanu-Ausfluges auf der Ilmenau sind wohlauf. (Foto: be)
Glückliches Ende einer großangelegten Suche: Alle Teilnehmer eines Kanu-Ausfluges auf der Ilmenau sind wohlauf. (Foto: be)

Mit Video: Gekenterte Jugendliche sind wohlauf

Fieberhafte Suche an der Ilmenau: Mit einem Hubschrauber, Booten und Tauchern haben Einsatzkräfte von Feuerwehr und DLRG im Bereich Rote Schleuse bei Deutsch Evern nach vermissten Kindern gesucht, die mit einem Kanu auf dem Fluss unterwegs gewesen sein sollen. Kurz vor 17 Uhr kam dann aber die Entwarnung.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.