Mittwoch , 22. September 2021
In Kaltenmoor gibt es trotz der hohen Nachfrage nach Wohnungen reichlich Leerstand. Das hat aber einen guten Grund. (Foto: be)
In Kaltenmoor gibt es trotz der hohen Nachfrage nach Wohnungen reichlich Leerstand. Das hat aber einen guten Grund. (Foto: be)

Wo stehen Wohnungen leer?

Wohnungen werden in Lüneburg händeringend gesucht. Vor allem im eher preiswerten Segment stehen Angebot und Nachfrage schon lange nicht mehr in einem vernünftigen Verhältnis. Umso unverständlicher ist es, wenn dann noch zahlreiche Wohnungen einfach nicht vermietet werden. Die Fraktion Die Linke sieht für solche Fällen ein Leerstandskataster als wirkungsvolles Instrument. Doch hilft eine solche Übersicht tatsächlich?


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.