Donnerstag , 1. Dezember 2022
Anzeige
Das Geruckel auf der Moorchaussee soll bald ein Ende haben, die Fahrbahn noch in diesem Jahr saniert werden. (Foto: be)

Komfortabel durch die Moorchaussee in Adendorf

Noch in diesem Jahr soll das Befahren der Moorchaussee im Norden der Gemeinde Adendorf komfortabler sein: Eine 600 Meter lange Strecke, zur Zeit eine holprige Asphaltpiste, soll möglichst bis Jahresende saniert werden. In seiner jüngsten Sitzung gab der Gemeinderat dafür einstimmig sein Okay. Und die Politik fasste noch bei einer anderen Straße einen Beschluss.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.