Anzeige
Jona Hoek
Mit 17 allein in die Fremde: Jona Hoek ist neugierig auf ihre neue Schule in Italien. (Foto: t&w)

Zur Schule nach Italien

Die 17-jährige Jona Hoek aus Lüneburg wird ab August in dem kleinen Küstendorf Duino an der italienischen Adria lernen. Das neue Schuljahr wird sie mit rund 190 Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 bis 20 Jahren aus 90 verschiedenen Ländern der Welt verbringen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.