Mittwoch , 22. September 2021
Camp Reinsehlen
Zahlreiche Infoschilder erzählen aus der bewegten Geschichte des Areals und von den Besonderheiten der Natur. (Foto: geo)

Mit Video: „Willkommen im Camp Reinsehlen“

Was noch früher ein Militärflugplatz war und was später als Truppenübungsplatz dienen musste, ist heute ein Ort zwischen Lost Place und Naturwunder, Ruheoase und Freizeitvergnügen. „Willkommen im Camp Reinsehlen“, sagt Reinhard Mitterhuber zur Begrüßung. „Einem Stück Erde mit einer sehr bewegten Geschichte.“ Fest steht: Ein Besuch des Fleckchens bei Schneverdingen lohnt sich.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.