Donnerstag , 20. Januar 2022
Anzeige
So könnte der Solarpark bei Gut Horndorf aussehen. Das Bild zeigt Teile einer vergleichbaren Anlage des Hamburger Unternehmens Greentech Projects. (Foto: Greentech)

Solarpark nahe Gut Horndorf geplant

Für 35 Millionen Euro will ein Hamburger Unternehmen nahe Gut Horndorf einen Solarpark bauen. 65 Millionen Kilowattstunden Strom sollen auf der rund 64 Hektar großen Fläche produziert werden. Auch die Gemeinde Tosterglope könnte davon profitieren. Dennoch fiel die Entscheidung für das Projekt im Rat denkbar knapp aus.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.