Dienstag , 29. November 2022
Anzeige
Jannes Buntenkötter (l.) und Niels Babbel wollten stets zweigen: „Radio kann noch cool sein.“ Am 20. August moderieren sie zum letzten Mal Rapresent auf Radio ZuSa. (Foto: be)

Von Eminem bis Capital Bra: Nachfolger für Hip-Hop-Sendung gesucht

Sie besetzen eine Nische, das ist ihnen durchaus bewusst. Doch sie hatten vier Jahre lang großen Spaß, mussten sich nicht an Vorgaben halten und konnten so ihrer Lieblingsmusikrichtung zu einer kleinen, aber feinen Bühne verhelfen. Nun ist für Niels Babbel und Jannes Buntenkötter Schluss beim Lokalsender Radio ZuSa. Deshalb wollen sie ihr Baby in neue Hände geben.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.