Die Teilnehmer am Dialogforum Schiene Nord favorisierten mehrheitlich den Ausbau der Bestandsstrecke Hamburg-Hannover, hier zwischen Lüneburg und Deutsch Evern. Doch die Planung gestaltet sich langwierig und schwierig. (Foto: t&w)
Die Teilnehmer am Dialogforum Schiene Nord favorisierten mehrheitlich den Ausbau der Bestandsstrecke Hamburg-Hannover, hier zwischen Lüneburg und Deutsch Evern. Doch die Planung gestaltet sich langwierig und schwierig. (Foto: t&w)

Bürgermeister begrüßen möglichen Neubau einer ICE-Strecke an der A7

Spekulationen über eine ICE-Neubaustrecke entlang der Autobahn 7 haben derzeit Konjunktur – und freuen viele Bürgermeister im Landkreis Lüneburg. Der vom Landtag beschlossene Ausbau der Bestandsstrecke Hamburg-Hannover könnte damit Geschichte sein.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.