Dienstag , 21. September 2021
Wohnprojekt "Querbeet"
Freuen sich auf den symbolischen Spatenstich: Matthias Skorning (mit Spaten), Gabriele Hengevoß, Iris Häbry, Ansgar Mönch-Tegeder mit Malea und Eva Kern gehören zum Wohnprojekt "Querbeet". (Foto: t&w)

Zukunftsserie: "Querbeet" setzt auf nachbarschaftliches Wohnen

"Querbeet" heißt das nachbarschaftliche Wohnprojekt im Hanseviertel-Ost, für das am 12. September der symbolische Spatenstich erfolgte. Alle künftigen Bewohner haben sich für das Projekt auch deshalb entschieden, weil die Gebäude in ökologischer Bauweise entstehen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.