Kita Paul-Gerhardt
Lauter neue Geräte: Die Kinder der Kita Paul-Gerhardt schauen gerspannt zu, wenn die Handwerker in diesen Tagen ihr Spielgelände umgestalten. (Foto: be)

Kita Paul-Gerhardt: Wo das Spielen bald noch mehr Spaß macht

Nach Herzenslust mit Matsch spielen, klettern und rutschen – all das ist in der Kita Paul-Gerhardt bald auf einem ganz neu gestalteten Außengelände möglich. Aktuell arbeiten Handwerker auf dem Areal. Die Kosten für die umfassende Modernisierung liegen bei 90.000 Euro.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.