Ortsdurchfahrt Alt Garge gesperrt
Neben der Ortsdurchfahrt werden in Alt Garge auch die Geh- und Radwege ausgebaut. (Foto: t&w)

Ortsdurchfahrt Alt Garge gesperrt

Achtung, Autofahrer! Die Ortsdurchfahrt Alt Garge ist abschnittsweise voll gesperrt. Eine Umleitung ist ab Walmsburg über die Landesstraße 231 nach Barskamp, weiter über Göddingen zur L 222 und von dort weiter über Bleckede bis Alt Garge und umgekehrt ausgewiesen.  

Alt Garge. Abschnittsweise voll gesperrt ist derzeit die Kreisstraße 11 in der Ortsdurchfahrt Alt Garge. Straße, Geh- und Radweg werden ausgebaut. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum kommenden Frühjahr. Eine Umleitung ist ab Walmsburg über die Landesstraße 231 nach Barskamp, weiter über Göddingen zur L 222 und von dort weiter über Bleckede bis Alt Garge und umgekehrt ausgewiesen. Der Campingplatz und das Waldbad sind während der gesamten Bauzeit zumindest aus einer Richtung erreichbar. Der Busverkehr wird mit einem speziellen Baustellenfahrplan sichergestellt. Damit Fußgänger sowie Radfahrer die Baustelle passieren können, ist während der Arbeiten am Geh- und Radweg ein Notweg eingerichtet. lz

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.