Sabine Remdisch sieht im Homeoffice sowohl Vor- als auch Nachteile. (Foto: t&w)

Zukunftsserie: „Homeoffice ist kein Privileg“

Sie begleitet Unternehmen beim Aufbau einer digitalen Kultur: Sabine Remdisch. Die Psychologin und Professorin für Personal- und Organisationspsychologie der Leuphana Universität Lüneburg hat sich in der Vergangenheit intensiv mit digitalen Führungs- und Teamprozessen und hybriden Arbeitsmodellen beschäftigt, vermittelt diese Expertise in Präsenz- und Online-Trainings sowie auch über das Digital Leadership Lab der Leuphana. Die LZ will wissen: Befindet sich der Arbeitsplatz der Zukunft in den eigenen vier Wänden?


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.