Nachstellung der Göhrde-Schlacht
Darsteller aus ganz Deutschland, Dänemark, und Frankreich waren angereist, um die Göhrdeschlacht von 1813 auf dem Originalschauplatz der Steinker Höhe bei Dahlenburg nachzustellen. (Foto: ki)

Göhrde-Schlacht: Geschichte zum Anfassen

Alle zwei Jahre treffen sich Enthusiasten in der Nähe von Dannenberg um ein Gefecht aus den Napoleonischen Kriegen nachzuspielen. Für die diesjährige Nachstellung der Göhrdeschlacht setzten die Organisatoren auf das historische Thema „Impfung“.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.