Kleingärten
Lia Rhein, Sascha Rhein und Celina Müller (r.) brachten die Schilder mit: Künftig wird ein Weg im Kleingartenverein Moorfeld nach Ulrich Mädge benannt. (Foto: Stadt Lüneburg)

Beste Kleingärten werden prämiert

Ulrich Mädge hat zum 30. und letzten Mal als Lüneburger Oberbürgermeister die besten Kleingärten prämiert. Die Kleingartenvereine, lobt der OB, „tragen dazu bei, dass Lüneburg eine lebenswerte Stadt ist, in der Gemeinschaft und Umwelt großgeschrieben werden“. Und Ulrich Mädges letzte Kleingartenprämierung seiner Amtszeit hält ein Novum bereit...


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.