Hans-Heinrich-Stelljes-Preis
Die Preisträgerinnen (v.l.) Silke Rogge, Elke Koops und Sabine Gräber-Kruzinski mit (v.l.) Oberbürgermeister Ulrich Mädge, Landrat Jens Böther und Sparkassenvorstand Torsten Schrell. (Foto: t&w)

Sie halten die Gesellschaft zusammen

Elke Koops bringt Kultur aufs Land, Sabine Gräber-Kruzinski und Silke Rogge lehren Kindern das Schwimmen, und Johanna Thiede engagiert sich im Lernraum für Kinder: Sie sind Preisträgerinnen des Hans-Heinrich-Stelljes-Preises. Die Sparkassenstiftung ehrt mit der Auszeichnung Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.