Anzeige
Peter Bergmann fürchtet, dass der Mäheinsatz der AGL rund um Rosenkamp I wertvolles Biotop zerstört hat. (Foto: jz)

Wieder Mäh-Ärger in Oedeme

In den vergangenen Jahren kam es in Oedeme immer wieder zu Unmut über die AGL. Mal wurden Mähaktionen im Naturschutzgebiet am Hasenburger Bach kritisiert, mal das Entfernen von Büschen, die Anwohner gepflanzt hatten. Nun gibt es neuen Ärger.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.