Anzeige
Spielplatz in Melbeck, auf dem ein Container-Kindergarten entstehen soll.
David Abendroth (l.) und Klaus Hübner nehmen den Spielplatz am Berliner Ring in Augenschein. Auf dieser Fläche könnte der Container-Kindergarten entstehen. (Foto: t&w)

Melbeck: Container-Kita auf dem Spielplatz?

Die Gemeinde Melbek hat zu wenige Kita-Plätze: Das Problem will sie nun kurzfristig durch einen Container-Kindrgarten lösen, während Deutsch Evern die Verantwortung für ihre Kitas auf die Samtgemeinde überträgt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.