Anzeige
Medientraining Schule
Daumen runter – Lea, Amelie und Mia (vorn von links) haben eine klare Meinung, wenn es um Apps mit Sicherheitslücken geht. (Foto: t&w)

Zukunftsserie: Was einmal im Internet ist …

Dörte Christensen und David Schomburg bieten Medientraining in einer Grundschule in Adendorf an. Bereits die Viertklässler sollen wissen, wo die Gefahren lauern können. Und dann wird ihre Lehrerin mitten im Herbst in den April geschickt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.