Anzeige
Hell und freundlich ist es nach der Sanierung in der alten neuen Schulsporthalle in Reppenstedt geworden.
Hell und freundlich ist es nach der Sanierung in der alten neuen Schulsporthalle in Reppenstedt geworden. (Foto: be)

Das ist neu in der Sporthalle der Grundschule Reppenstedt

Schon seit 1966 steht die Schulsporthalle in Reppenstedt. Jetzt hat die Samtgemeinde Gellersen sie für mehr als 300.000 Euro sanieren lassen. Zur Freude der Schüler und des Schulleiters, auf die noch weitere Umbauten zukommen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.