Anzeige
2050 will Deutschland die Klimaneutralität erreichen. Bis dahin fehlen den deutschen Handwerksbetrieben bis zu 215.000 Fachkräfte. Auch in Lüneburg sind zahlreiche Ausbildungsstellen unbesetzt geblieben. (Foto: Adobe Stock)
2050 will Deutschland die Klimaneutralität erreichen. Bis dahin fehlen den deutschen Handwerksbetrieben bis zu 215.000 Fachkräfte. Auch in Lüneburg sind zahlreiche Ausbildungsstellen unbesetzt geblieben. (Foto: Adobe Stock)

Reißt der Gebäudesektor die Klimaziele 2050?

Klimaneutralität ist in aller Munde und viele Menschen begeistern sich für die Idee. In der Umsetzung aber hakt es gewaltig. Woran liegt das?


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.