Anzeige
Der Umbau und die Erweiterung der Grundschule in Neetze ist gestoppt, die Mehrheit im Samtgemeinderat will einen Neubau an einem anderen Standort. Jetzt befasst sich die Kommunalaufsicht mit den Plänen. (Foto: be)
Der Umbau und die Erweiterung der Grundschule in Neetze ist gestoppt, die Mehrheit im Samtgemeinderat will einen Neubau an einem anderen Standort. Jetzt befasst sich die Kommunalaufsicht mit den Plänen. (Foto: be)

Neetze: Neubau oder doch nur Umbau?

Seit mehr als einem Jahr streiten die Parteien in der Ostheide darüber, wie die Schule in Neetze zukunftsfähig gemacht werden kann. Jetzt muss sich erneut auch die Kommunalaufsicht mit dem Thema beschäftigen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.